Wichtige Informationen

Zum heutigen Zeitpunkt gehe ich davon aus, dass das Ferdinands Feld 2020 wie geplant stattfinden wird! Sollte es dennoch unerwartet zu Änderungen kommen, wirst Du selbstverständlich sofort darüber informiert.

Bitte mache Dir keine Sorgen um Dein Geld für das Ticket, denn auch hier bist Du auf der sicheren Seite und Du kannst bei einer Absage des Ferdinands Feld 2020, aufgrund der „Corona-Pandemie“, mit einer vernünftigen Lösung rechnen.

Ferdinands Feld 2020

01. August 2020
Flugplatz Rotenburg (Wümme)

Das Ferdinands Feld

Freue Dich auf 15 Stunden elektronische Musik aus den unterschiedlichsten Genres und hebe vor insgesamt vier Bühnen ab! Dich erwarten mehr als 40 DJs und Live-Acts, Foodtrucks aus der ganzen Republik, 15.000 weitere tolle Passagiere und unendlich viele #flugzeugeimbauch.

Der 1. Klasse-Bereich

Genieße das Ferdinands Feld auf ganz besondere Art in meinem exklusiven 1. Klasse-Bereich. In meinem 1. Klasse-Bereich sind alle Soft- und Longdrinks, Bier und Sekt inklusive und Du kannst an einem großzügigem Tresen ganz entspannt Deine Bestellung aufgeben. Zusätzlich steht Dir den ganzen Tag ein großes Angebot am Buffet zur Verfügung sowie eine Aussenterrasse, diverse Sitzmöglichkeiten und ein separater Toilettenbereich. Alle Infos zum 1. Klasse-Bereich findest Du unter dem Punkt 1. KLASSE.

Der Campingplatz

Weite Anreise? Keinen Fahrer gefunden? Oder einfach Lust auf 100 Prozent Festival-Feeling?
Kein Problem, denn obwohl das Ferdinands Feld eintägig stattfindet, kannst Du nahegelegen zum Festivalgelände Dein Zeltlager aufzuschlagen. So hast Du die Möglichkeit das Ferdinands Feld bis zum Ende genießen zu können und die lästige Frage „wer fährt?“ ist geklärt. Alle Infos zum Camp findest Du unter dem Punkt CAMPING.

Meine Unterstützer

Ferdinands Feld – das Elektronische Musikfestival in Rotenburg (Wümme)

@FERDINANDSFELD

Folge mir auf Instagram
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Das Konto ferdinandsfeld muss erneut verbunden werden.
Aufgrund kürzlicher Änderungen der Instagram-Plattform muss dieses Instagram-Konto erneut verbunden werden, damit es sich weiterhin aktualisiert. Auf der Plugin-Einstellungsseite erneut verbinden